Beratungsgremien

Verschiedene Ständige Ausschüsse beraten das Präsidium in wesentlichen Aspekten der Ratsarbeit und den Aufgaben des Präsidiums.

Beratungsgremien

Ständige Ausschüsse

Die ständigen Ausschüsse werden vom Vorstand auf der Grundlage von Nominierungen durch ISC-Mitglieder ernannt. Sie werden von Vorstandsmitgliedern geleitet und stellvertretend geleitet und umfassen auch Nichtmitglieder des Vorstands.

Das Ausschuss für Wissenschaftsplanung (CSP) führt wissenschaftliche strategische Planungen und Überprüfungen durch und befasst sich mit wichtigen thematischen Fragen im Zusammenhang mit Wissenschaft für die Politik und Politik für die Wissenschaft.

Ansicht des Planeten Erde mit Verbindungslinien

Das Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit und Engagement (COE) konzentriert sich auf Mitgliedschaftsangelegenheiten, Kontakte zu externen Stakeholdern, Partnerschaften und strategische Kommunikation.

Das Komitee für Freiheit und Verantwortung in der Wissenschaft (CFRS) befasst sich mit Fragen der Freiheit und Verantwortung der Wissenschaft auf globaler Ebene.

Pflanze wächst auf Münzen

Das Ausschuss für Finanzen (CF) befasst sich mit Fragen der Finanzen, Wirtschaftsprüfung, Ressourcenmobilisierung und des Risikomanagements.


Andere Beratungsgremien


Ad-hoc-Ausschüsse

Ad-hoc-Ausschüsse können von der Generalversammlung oder dem Präsidium für eine begrenzte Dauer zur Behandlung bestimmter Ziele und Aufgaben eingesetzt werden und werden nach Erledigung der Aufgabe oder Erreichung des Ziels aufgelöst.



Photo by Karl Deluvio on Unsplash

Zum Inhalt