Verein registrieren

Aufruf zur Nominierung für den Future Earth Governing Council

Nominierungen für den Future Earth Governing Council sind ab sofort möglich. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der Future Earth Community (Assembly-Mitglieder und Nicht-Assembly-Mitglieder).

Der Future Earth Governing Council ist die gewählte, operative Entscheidungsstruktur, die im Namen der Versammlung arbeitet. Es überwacht die strategische und wissenschaftliche Ausrichtung von Future Earth und unterstützt zeitnahe Entscheidungsprozesse, um die Agenda, Strategien, Aktivitäten und Strukturen von Future Earth voranzubringen.

Der Governing Council besteht aus 17 stimmberechtigten Mitgliedern, die die Future Earth Community vertreten: die Global Research Networks, die National and Regional Structures und die Global Secretariat Hubs (Boards of Directors und Funders). Darüber hinaus verfügt der EZB-Rat über spezielle Sitze für Vertreter aus Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen sowie Berufseinsteiger.

Die Nominierungen für die Zukünftiger Regierungsrat der Erde sind jetzt geöffnet. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der Future Earth Community (Assembly-Mitglieder und Nicht-Assembly-Mitglieder).

Die im Governing Council vertretenen Future Earth Groups, die ein neues Mitglied (oder die Erneuerung eines Mitglieds) benötigen, sind:

Der Governing Council ist das gewählte und operative Entscheidungsgremium von Future Earth, dessen Verantwortlichkeiten unter anderem Folgendes umfassen:

  • Überwachung der strategischen Ausrichtung und der wissenschaftlichen Prioritäten von Future Earth;
  • Ermittlung vorrangiger Forschungs-/Praxisbereiche mit Stärken und Chancen;
  • Beaufsichtigung der Aktivitäten des Sekretariats, einschließlich der Entwicklung und Beaufsichtigung von Future Earth-Richtlinien und -Praktiken.

Nominierungen müssen bis zum 9. September eingehen

Jede Gruppe braucht 1-Sitz gefüllt. Zur Nominierung bitte ausfüllen diese Form bis zum 9. September, um eine Nominierung einzureichen. Sowohl Eigennominierungen als auch Nominierungen durch Dritte sind willkommen.

Nominierte müssen Mitglieder der Gruppe sein, für die sie sich bewerben, und ihre Wählbarkeit wird vom Sekretariat geprüft.

Nach der Wählbarkeitsprüfung werden die Profile der Nominierten mit den Versammlungsmitgliedern der Fraktion geteilt, für deren Vertretung sie sich beworben haben. Darüber hinaus wird die Liste der Nominierten auf der Future Earth Assembly im September vorgestellt. Die Wahlen finden im Oktober 2022 online statt.


Weiterführende Literatur

Zukünftige Erde

Future Earth ist eine angeschlossene Einrichtung des ISC. Es ist eine große internationale Forschungsplattform, die das Wissen und die Unterstützung bereitstellt, um die Transformation zu einer nachhaltigen Welt zu beschleunigen.

Um mehr über das Nominierungsverfahren für den EZB-Rat zu erfahren, bitte hier klicken.


Photo by Ean Chen on Unsplash

Zum Inhalt