Verein registrieren

Neujahrsbotschaft an ISC-Mitglieder von ISC-Präsident Peter Gluckman

Ein Blick auf die Agenda für die strategische Entwicklung und die wichtigsten Aktivitäten des International Science Council im Jahr 2023.

9 Januar 2023

Liebe Freunde und Kollegen,

Ich hoffe, Sie sind friedlich ins Jahr 2023 gestartet.

Da wir uns der Halbzeit für den derzeitigen Vorstand nähern und Anfang Januar mit dem neuen CEO Salvatore Aricò beginnen, wird dies ein bedeutendes Jahr für den Rat, mit einer Reihe von organisatorischen Änderungen, die es uns ermöglichen werden, besser zu werden auf das sich entwickelnde Wissenschaftssystem und den Kontext reagieren.   

Ich lade Sie ein, sich mir für das erste Quartal anzuschließen Treffen des Präsidenten mit ISC-Mitgliedern am 25. und 26. Januar 2023 (für verschiedene Zeitzonen). Dies ist unser erstes Treffen im neuen Jahr und bietet die Gelegenheit, mit den Vorbereitungen für zwei wichtige Veranstaltungen im Mai zu beginnen: die außerordentliche elektronische Generalversammlung am 4. Mai 2023 und eine persönliche Mitgliederversammlung vom 10. bis 12. Mai in Paris, Frankreich. Wir haben Anfragen von ISC-Mitgliedern nach einer Gelegenheit zu einem Treffen entgegengenommen, und es wird erwartet, dass diese persönliche Veranstaltung dazu beitragen wird, die Beziehungen zwischen den Mitgliedern zu stärken und die strategischen Prioritäten des Councils in Schwung zu bringen. Während wir uns in den letzten Jahren alle daran gewöhnt haben, uns virtuell zu treffen, ist die World Science Forum und Global Knowledge Dialogue im Dezember stattfand, diente als Erinnerung an die Vorteile eines persönlichen Treffens. Gemeinsam mit Mitarbeitern des Rates haben wir wieder Kontakt zu Mitgliedsvertretern aus Afrika und der ganzen Welt aufgenommen, die am Forum in Kapstadt teilnahmen, und viele neue Kontakte geknüpft, was dazu beigetragen hat, die Netzwerke des ISC zu stärken und das Bewusstsein für seine Arbeit zu schärfen. Ich hoffe, dass Sie an der Sitzung im Mai teilnehmen können und bitte Sie um eine unverbindliche Anmeldung über die Formular hier.

Ein neues Jahr ist auch eine Gelegenheit, auf die Ereignisse zu blicken, die unsere Arbeit in den nächsten zwölf Monaten prägen werden.

Natürlich müssen wir auf Frieden in der Ukraine und in anderen von Krieg und Konflikten betroffenen Gebieten auf der ganzen Welt hoffen. 2022 setzte sich das ISC aktiv dafür ein, dass Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der vom Krieg betroffenen Ukraine Möglichkeiten zur Fortsetzung ihrer Forschung finden und verbreiten. Unsere Arbeitsgruppe zu Reaktionen auf den Konflikt trifft sich weiterhin, und am 20. und 21. März 2023 wird es eine zweite Konferenz zu Reaktionen aus der Wissenschaftsgemeinschaft geben.

Gegen Ende des Jahres wird die erste globale Bestandsaufnahme des Fortschritts des Pariser Abkommens vorgelegt, und auf der COP28 Ende November werden Empfehlungen zur Einrichtung eines Fonds für Verluste und Schäden ausgesprochen. Das ISC wird weiterhin die globale wissenschaftliche Gemeinschaft mobilisieren, um zu Fortschrittsbewertungen in den Bereichen Umwelt und Klimawandel beizutragen und sich für bahnbrechende kollektive Maßnahmen einzusetzen, um wissenschaftliche Missionen für Nachhaltigkeit durch das zu finanzieren Globale Kommission.

Da sich die Reaktionen auf die COVID-19-Pandemie in Gesellschaften auf der ganzen Welt weiterentwickeln, wird das ISC eine zweite und aktualisierte Ergänzung des herausbringen COVID-19-Bericht 2022 gestartet. Die zweite Ausgabe konzentriert sich auf Teil 2 des ursprünglichen Berichts, seine Lehren und Empfehlungen. Wir haben die Gelegenheit genutzt, um die Entwicklungen in der Pandemie und der damit verbundenen Geopolitik auf den neuesten Stand zu bringen, und beabsichtigen, den Mitgliedern Papierexemplare zuzusenden, um sie zu ermutigen, ihre Ergebnisse mit den wichtigsten Interessengruppen zu teilen.

Und die Arbeit des Rates mit dem UN-Entwicklungsprogramm auf der Zukunft der menschlichen Entwicklung wird in eine neue Phase eintreten, in der Fachwissen zu Indikatoren für die menschliche Entwicklung zusammengeführt wird.

Aktuelle Informationen zu den Aktivitäten des Rates finden Sie wie immer auf dieser Website und durch Abonnieren des Rats monatlicher Newsletter. Ich freue mich darauf, bald mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Glückmann

ISC-Präsident


Bild von Matthew Jordaan / International Science Council

Zum Inhalt