Verein registrieren

Was sind die Klima-Durchbrüche im Jahr 2020?

„Die Wissenschaft wird das lösen“ ist eines der Schlüsselmantras der Australian Academy of Science, dem Global Science TV-Partner des ISC. Im Rahmen unserer Serie „Towards 2021: A Year of Transformation“ konzentriert sich die Folge von Global Science TV diesen Monat auf das Falling Walls-Thema „Innovationen in der Klimawissenschaft“.

Dieser Artikel ist Teil des ISC's Transformieren21 Die Reihe enthält Ressourcen aus unserem Netzwerk aus Wissenschaftlern und Entscheidungsträgern, die dabei helfen, die dringenden Veränderungen zu beleuchten, die zur Erreichung der Klima- und Biodiversitätsziele erforderlich sind.

Global Science TV tat sich mit zusammen Fallende Mauern und Berlin Science Week, um einige der herausragenden wissenschaftlichen Durchbrüche vorzustellen, die auf dem World Science Summit vorgestellt wurden, der Falling Walls und die Berlin Science Week zusammenbringt.

Nuala Hafner, Moderatorin von Global Science TV, nimmt uns mit auf eine Tour von Madagaskar nach Deutschland, von Australien in die Vereinigten Staaten und teilt Innovationen mit, darunter die Verwendung von Bakterien und menschlichem Speichel, die in Biokunststoffe eingebettet sind, wodurch sie in Bioabfall umgewandelt werden, sowie die Bedeutung von Mangroven und Seegras bei der Sequestrierung von blauem Kohlenstoff in den Ozeanen.

Andrea Ling, eine der Innovationsgewinner von Falling Walls in der Kategorie „Science In The Arts“, strebt mit ihrer Arbeit „Design by Decay, Decay by Design“ an, für ihre Produkte null Abfall zu haben. Die Frage für Ling und ihre Arbeit lautet: Kann das unvorhersehbare Verfallsmuster für die Entwicklung von Produkten verwendet werden, die einer Standardisierung bedürfen?

Ich kombiniere Enzyme aus Pilzen, Bakterien und menschlichem Speichel in die Biokunststoffe und verwende die Enzyme, um das Material umzuwandeln, anstatt es einfach zu zerstören.

Andrea Ling

Da der ISC den fünften Jahrestag der Unterzeichnung des Pariser Abkommens feiert, ist dies ein guter Zeitpunkt, um frühere Global Science TV-Folgen zum Thema Klimawandel noch einmal Revue passieren zu lassen:

Photo by Maxwell Ridgeway on Unsplash

Zum Inhalt