Verein registrieren

Aufruf zur Nominierung: ICSU Committee on Freedom and Responsibility in the Conduct of Science

Der International Council for Science sucht Nominierungen für Personen, die seinem Committee on Freedom and Responsibility in the Conduct of Science (CFRS) beitreten möchten.

Als zentrales politisches Komitee sichert und fördert das CFRS das Prinzip der Universalität der Wissenschaft, einen der strategischen Schwerpunktbereiche des International Council for Science. Nominierungen für Personen, die diesem Ausschuss angehören, werden jetzt erbeten. Mit der Ablösung von etwa einem Drittel der derzeitigen Mitglieder werden 6-8 neue Mitglieder gesucht.

Die Amtszeit beträgt drei Jahre, beginnt im Oktober 2015 und kann einmal verlängert werden. Der Ausschuss trifft sich zweimal im Jahr, normalerweise für 2 Tage, einmal in Paris und einmal außerhalb Europas. Gelegentlich können Ausschussmitglieder gebeten werden, an wissenschaftlichen Tagungen teilzunehmen, die von CFRS mitgesponsert werden. Einige Arbeiten werden auch zwischen den Sitzungen durchgeführt, und Ausschussmitglieder können gebeten werden, Beiträge zu bestimmten Arbeits- oder Überprüfungsgruppen zu leisten. Reisekosten (Economy Class für Flugtickets) und Unterkunft für alle Tagungen werden vom International Council for Science übernommen.

Das Hauptkriterium für die Auswahl durch den Vorstand ist die wissenschaftliche Expertise, einschließlich einschlägiger Erfahrung und Interesse am Prinzip der Universalität der Wissenschaft. Darüber hinaus sind alle Ratsausschüsse so weit wie möglich hinsichtlich der geografischen Vertretung und des Geschlechts ausgewogen.

Bitte beachten Sie, dass alle Kandidaten von einer ICSU-Mitgliedsorganisation nominiert werden müssen. Wenn Sie also daran interessiert sind, dem Komitee beizutreten, müssen Sie sich an ein ICSU-Mitglied wenden, um dessen Unterstützung zu erhalten. Nominierungen sollten so bald wie möglich, jedoch nicht später als Freitag, über das untenstehende Formular erfolgen. 19 Dezember 2014.

[related_items ids=““]

Zum Inhalt