Verein registrieren

Aufruf zur Einreichung von Nominierungen: Wissenschaftlicher Ausschuss des Programms „Urban Health and Wellbeing“.

Reichen Sie Ihre Nominierung(en) bis zum 12. August 2022 ein (Frist verlängert).

Angegliedertes Gremium des International Science Council Städtische Gesundheit und Wohlbefinden ist ein globales Wissenschaftsprogramm, das die multifaktorielle und systemische Natur der Determinanten und der Manifestationen von Gesundheit und Wohlbefinden in städtischen Umgebungen berücksichtigt.

Seit seiner Einführung im Oktober 2014 hat es dazu beigetragen, die neuen Stadtwissenschaften voranzubringen, indem es Systemansätze entwickelt und anwendet, um Städte als komplexe Systeme und die Auswirkungen städtischer Umgebungen auf Gesundheit und Wohlbefinden besser zu verstehen. Es war auch wichtig, verschiedene Disziplinen und Programme und akademische Netzwerke zu verbinden, um eine neue städtische Gesundheitswissenschaft zu entwickeln, die auf Systemen und Komplexitätswissenschaft aufbaut, um unser Verständnis der Rolle von Städten und städtischen Umgebungen für die Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern und letztendlich, nachhaltige Entwicklung.

Das International Program Office (IPO) zielt darauf ab, spezifische Forschungsprojekte anzuregen, neue Methoden zu entwickeln, wissenschaftliche Kapazitäten aufzubauen und zu stärken und die Kommunikation und Kontaktaufnahme mit politischen Entscheidungsträgern der Stadt und relevanten Interessengruppen zu erleichtern.

UHWB ist ein angeschlossenes Gremium des International Science Council (ISC). Es wird gemeinsam mit der InterAcademy Partnership (IAP) und der International Society for Urban Health (ISUH) gesponsert und vom Institute for Urban Environment der Chinese Academy of Sciences in Xiamen, VR China, ausgerichtet.

Das Wissenschaftliche Komitee (SC) ist verantwortlich für die Definition der strategischen und thematischen Prioritäten sowie der mittel- und langfristigen Ergebnisse und Aktivitäten des Programms im Rahmen seines neuen Wissenschaftsplans 2021-2025. Das Programm trifft sich normalerweise zweimal im Jahr, normalerweise für 2 Tage, mindestens einmal physisch. Einige Arbeiten werden auch zwischen den Sitzungen durchgeführt, und Ausschussmitglieder können gebeten werden, Beiträge zu bestimmten Arbeits- oder Überprüfungsgruppen zu leisten. Reise- und Übernachtungskosten für alle Tagungen werden vom UHWB-Programmbüro übernommen.

Das ISC und die Co-Sponsoren des Programms freuen sich, Nominierungen für den Wissenschaftsausschuss der UHWB einladen zu können. Bis Ende Mai 6 werden bis zu 2025 Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats ernannt. Ihre Amtszeit kann einmal verlängert werden. Nominieren können nur ISC-Mitglieder und wissenschaftliche Einrichtungen. Nominierungen sind bis Freitag, 12. August 2022 fällig. Beachten Sie, dass Nominierungen von Einzelpersonen und Eigennominierungen abgelehnt werden.

SC-Mitglieder werden vom International Science Council (ISC) ernannt. Wichtigstes Auswahlkriterium ist die wissenschaftliche Expertise. Das SC muss ein breites Spektrum von Disziplinen zusammenbringen, die Natur-, Sozial-, Verhaltens-, Ingenieur-, Gesundheits- und Systemwissenschaften umfassen, soweit sie sich auf den Schwerpunkt des Programms beziehen. Weitere für das SC wertvolle Fachgebiete sind: Resilienz und Risikominderung, Bildung, Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, komplexe Systeme und Modellierung sowie Überbrückung der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik. Verbindungen zu relevanten politischen Netzwerken und Finanzierungsagenturen sind von Vorteil. Erfahrung und Bereitschaft, mit einer sehr interdisziplinären Gruppe zu arbeiten, sind entscheidend. Auch das Geschlecht und die geografische Ausgewogenheit werden berücksichtigt.

Alle Nominierungen sollten durch Ausfüllen und Hochladen des folgenden Nominierungsformulars eingereicht werden:

👉 Bitte herunterladen, ausfüllen und hochladen
Nominierungsformular um Ihre Nominierung einzureichen.


Wenn Sie daran interessiert sind, Kandidaten für das Wissenschaftliche Komitee zu nominieren, füllen Sie bitte das untenstehende Online-Formular aus und laden Sie das ausgefüllte Nominierungsformular bis zum 12. August 2022 hoch.


Relevante Webseiten:

Städtische Gesundheit und Wohlbefinden: http://urbanhealth.cn/en/
Internationaler Wissenschaftsrat: https://council.science
InterAcademy-Partnerschaft: http://interacademy.org
Internationale Gesellschaft für urbane Gesundheit: http://isuh.org
Institut für Städtische Umwelt: http://english.iue.cas.cn/


Photo by ZACHARY FLECKEN on Unsplash.

Zum Inhalt