Verein registrieren

IAMAS fordert die Vereinigten Staaten nachdrücklich auf, die Unterstützung von Erdbeobachtungssystemen fortzusetzen

Auf der wissenschaftlichen Versammlung der International Association of Meteorology and Atmospheric Sciences (IAMAS) in Kapstadt, Südafrika, verabschiedete das IAMAS-Exekutivkomitee im August 2017 die folgende Resolution bezüglich der Notwendigkeit der Fortsetzung und Verbesserung von Erdbeobachtungssystemen zur Überwachung der Atmosphäre, des Ozeans und des Meeres andere Elemente des Erdsystems.

IAMAS-Resolution zur Erdbeobachtung

Die Internationale Vereinigung für Meteorologie und Atmosphärenwissenschaften (IAMAS) der Internationale Union für Geodäsie und Geophysik (IUGG) betont die Bedeutung der Sammlung von Daten, die ein Verständnis des Erdsystems, einschließlich seiner Veränderungen und Entwicklung, unterstützen. Wir alle sind von der Erde abhängig. Wir verlassen uns zunehmend auf Wettervorhersagen sowie Vorhersagen von Ereignissen mit großen Auswirkungen wie Hurrikans, um sowohl unseren Lebensstil zu verbessern als auch Katastrophen zu vermeiden. Ohne das Sammeln von Daten könnten Verbesserungen unserer Fähigkeit, diese Ereignisse vorherzusagen, nicht eintreten. Wir sind besorgt über aktuelle Vorschläge in den Vereinigten Staaten von Amerika, eine Vielzahl von Bemühungen einzustellen, Daten zu sammeln, um das Verständnis und die Pflege unserer Aufzeichnungen über die Atmosphäre, die Ozeane und andere Elemente des Erdsystems zu unterstützen, die Verbesserungen unserer Fähigkeiten ermöglichen um zukünftige Bedingungen auf der Erde vorherzusagen und zu projizieren. Die wirtschaftlichen Vorteile einer verbesserten Wettervorhersage sind gut belegt, und wir lernen gerade, wie man Vorhersagen auf längeren Zeitskalen verbessert. Die Annullierung aktueller Satellitenmissionen wird diesen Verbesserungen großen Schaden zufügen und kann dadurch nur zu großem wirtschaftlichen und menschlichen Schaden führen. Wir fordern den Kongress der Vereinigten Staaten nachdrücklich auf, der wissenschaftlichen Gemeinschaft, die an der Verbesserung unserer Lebensgrundlage arbeitet, weiterhin zur Seite zu stehen, indem sie diese wichtigen Satellitenmissionen weiterhin unterstützen.

Während die Entwicklung und Pflege wissenschaftlicher Datensätze in Bezug auf Atmosphären-, Ozean- und Geowissenschaften einen großen wirtschaftlichen Vorteil für die Menschen auf der Welt darstellt, fordern wir die Vereinigten Staaten nachdrücklich auf, diese Aufzeichnungen durch ihre fortgesetzte Unterstützung von Erdbeobachtungssystemen (einschließlich wissenschaftlicher Satellitenmissionen) zu pflegen und zu verbessern ).

In Anbetracht

  • Die Bedeutung der Sammlung von Umweltdaten, die das Verständnis der geophysikalischen Prozesse der Erde, einschließlich ihrer Veränderungen und Entwicklung, unterstützen.
  • Dass die Erde als unser Lebensraum eine Ressource darstellt, auf die wir alle angewiesen sind.
  • Dass wir uns zunehmend auf Wettervorhersagen sowie Vorhersagen von Ereignissen mit großen Auswirkungen wie Hurrikans verlassen, um die Infrastruktur aufrechtzuerhalten, den Handel zu ermöglichen und unseren Lebensstil zu fördern und Katastrophen zu vermeiden, und dass ohne das Sammeln von Daten Verbesserungen unserer Fähigkeit, diese Ereignisse vorherzusagen, nicht eintreten könnten .
  • Dass diese Daten Verbesserungen in unserer Fähigkeit ermöglichen, zukünftige Bedingungen auf der Erde vorherzusagen und zu projizieren.

Bestätigen

  • Da die wirtschaftlichen Vorteile einer verbesserten Wettervorhersage wohlbekannt sind, sind die Fortführung und Verbesserung von Beobachtungssystemen für die Überwachung, das Verständnis und die Vorhersage auf längeren Zeitskalen unerlässlich.

Drängt

  • Dass der Kongress der Vereinigten Staaten sowie die gesetzgebenden Körperschaften anderer Nationen weiterhin der wissenschaftlichen Gemeinschaft zur Seite stehen, die an der Verbesserung unserer Lebensgrundlage arbeitet, indem sie diese wichtigen Satellitenmissionen weiterhin unterstützen und die angestrebten Satellitenmissionen uneingeschränkt unterstützen Verbesserung der wissenschaftlichen Erforschung der Erde.
  • Dass die Vereinigten Staaten sowie alle Nationen die Satellitendatenaufzeichnungen durch ihre kontinuierliche Unterstützung wissenschaftlicher Satellitenmissionen pflegen und verbessern.
  • Dass Beobachtungssysteme im Allgemeinen weiterhin unterstützt werden.

Löst

  • Fortsetzung und Verstärkung der nationalen und internationalen Forschungsbemühungen zur Nutzung von Satellitendaten zur Verbesserung der Vorhersage des Erdsystems auf allen Ebenen.

Zum Inhalt