Jetzt anmelden

Internationales Symposium zu Wissenschaftsbewertung und Forschungsintegrität

Durch sein Ausschuss für Freiheit und Verantwortung in der Wissenschaft (CFRS) setzt sich der International Council for Science für die Förderung eines verantwortungsvollen Wissenschaftsverhaltens ein. In diesem Zusammenhang hat es die drei World Conferences on Research Integrity (WCRI) mitgesponsert, die seit 2007 stattgefunden haben Prinzipien.

Das diesjährige Weltkonferenz über Forschungsintegrität in Rio de Janeiro, Brasilien, wird sich vom 31. Mai bis 3. Juni mit den systemischen Bedingungen befassen, die die Integrität der Forschung begünstigen oder behindern. Wichtige Elemente in diesem Zusammenhang sind Bewertungen und Rankings unterschiedlicher Art. Dazu gehören Leistungsbeurteilungen für Forschende, Hochschulrankings, Journal Impact Factors und vieles mehr. Besorgt darüber, dass diese zunehmend verwendeten Management-Tools die Forschungsqualität und -integrität möglicherweise verzerren, wird sich ein von CFRS organisiertes Symposium auf Metriken und ihre Auswirkungen auf die Forschungsintegrität konzentrieren. Aufbauend auf einem Workshop, den CFRS im April 2014 in Peking, China, mitorganisiert hat, werden Präsentationen Perspektiven von internationalen wissenschaftlichen und politischen Organisationen bieten.

Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte die Freiheit & Verantwortung Portal, die auch eine umfassende Auflistung nationaler Verhaltenskodizes zur Integrität der Forschung enthält.


Zum Inhalt