Verein registrieren

Empfehlungen des Forums für Wissenschaft, Technologie und Innovation bei Rio+20

Das Forum war ein großer Erfolg und brachte führende internationale Wissenschaftler, politische Entscheidungsträger, Industrie, Nichtregierungsorganisationen, Journalisten und Jugendliche aus mehr als 75 Ländern zusammen. Über 1,000 Personen nahmen an der Veranstaltung teil, weitere 1,000 sahen sich den Live-Webcast an und viele weitere interagierten über soziale Medien. Empfehlungen aus den Sessions sind jetzt online, zusammen mit dem Live-Blog, Aufzeichnungen der Sessions und anderen Informationen.

Das Forum lief vom 11. bis 15. Juni 2012 in Rio de Janeiro, Brasilien, in den Tagen davor Rio + 20.

Forum verpasst? Möchten Sie Sitzungen erneut besuchen?

Lesen Sie das Blog

Siehe die Fotos

Sehen Sie sich alle Hauptsitzungen an


Blog- und Medien-Highlights

In Rio ein neuer Vertrag für die Wissenschaft?
Chinadialog, 20. Juni 2012

Wenn Sie in Rio wären …
Chinadialog, 18. Juni 2012

„Wir haben es Ihnen doch gesagt“ und andere abschließende Botschaften des Wissenschaftsforums
SciDevNet, 17. Juni 2012

Nutzung neuer wissenschaftlicher Kapazitäten
Wissenschaft, 15. Juni 2012

UNhaltbar?
Wissenschaft, 15. Juni 2012

Rio+20-Erdgipfel: Wissenschaftler fordern Maßnahmen gegen die Bevölkerung
The Guardian, 14. Juni 2012

ICSU startet globale Initiative zur Überwachung der städtischen Gesundheit
SciDevNet, 14. Juni 2012

Wissenschaft ist der Schlüssel zu unserer nachhaltigen Zukunft
Al Jazeera, 9. Juni 2012

Das Forum wurde von ICSU in Partnerschaft mit organisiert UNESCO, der Weltverband der Ingenieurorganisationen (WFEO), die Internationaler Rat für Sozialwissenschaften (ISSC), die Brasilianisches Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Innovation und für Brasilianische Akademie der Wissenschaften.

Es fand am statt Päpstliche Katholische Universität (PUC-Rio) in Rio de Janeiro, Brasilien.

Das Forum war eine der Aktivitäten der ICSU für Rio+20.

Zum Inhalt