Verein registrieren

Sich für Diversität in der Wissenschaft durch die Science Diversified-Podcast-Reihe „Working Scientist“ einsetzen

Das ISC unterstützt eine Miniserie des Natur Der Podcast „Working Scientist“ widmet sich der Diversität in der Wissenschaft – warum sie wichtig ist und wie sie verbessert werden kann. Hören Sie sich jetzt die erste Folge des Podcasts an.

Die komplexen Herausforderungen, vor denen Gesellschaften heute stehen, brauchen Wissenschaft, und Wissenschaft braucht Vielfalt, um voranzukommen. Das ist die Botschaft im Herzen einer neuen Serie, die heute als Teil von gestartet wurde Natur's "Working Scientist"-Podcast und produziert mit Unterstützung des International Science Council.

In der sechsteiligen Reihe untersucht das ISC die Diversität in der Wissenschaft und fragt, wie Wissenschaft wirklich inklusiv gestaltet und Diskriminierung bekämpft werden kann. Es wird die praktischen Schritte analysieren, die ergriffen werden können, um die Vielfalt an wissenschaftlichen Arbeitsplätzen und Arbeitsweisen zu verbessern, und wie Organisationen wie das ISC „bessere Verbündete für eine bessere Wissenschaft“ sein können

Durch eine Reihe von Interviews mit verschiedenen Mitgliedern der ISC-Community werden wir Geschichten von denen hören, die sich für Vielfalt einsetzen, und unterschiedliche Perspektiven feiern.

In der ersten Folge ISC Chief Executive Officer Heide Hackmann umreißt die Mission des Rates, die globale Stimme der Wissenschaft zu sein – und erklärt, dass die Wissenschaft, um so stark wie möglich zu sein, die Perspektiven, Einsichten, Ideen, Talente und Stimmen aller Wissenschaftler einbeziehen muss.

Heide stellt auch das laufende Projekt des ISC vor Bekämpfung von systemischem Rassismus und anderen Formen der Diskriminierung. Und Anthony Bogues, Professor für Geisteswissenschaften und kritische Theorie und Professor für Africana Studies an der Brown University, argumentiert, dass wir zuerst die Probleme der Rasse anerkennen müssen, die eng mit dem Aufkommen der modernen Wissenschaft verbunden sind, um wirklich voranzukommen und Maßnahmen für Veränderungen zu ergreifen.

Das ISC unterstützt diese Miniserie der Podcast-Reihe „Working Scientist“ als Teil unseres Engagements für eine gerechte und integrative Wissenschaft. In speziellen Abschnitten am Ende jeder Folge heben wir Arbeiten hervor, die im Rahmen verschiedener ISC-Programme, -Projekte und -Netzwerke durchgeführt werden, und insbesondere laufende Initiativen zu Bekämpfung systemischer Diskriminierung, Und Geschlechtergerechtigkeit in der Wissenschaft.

Hören Sie sich den Podcast hier an.

Damit die Wissenschaft vorankommt, brauchen wir vielfältige Stimmen – beteiligen Sie sich an der Diskussion in unseren sozialen Medien mit #Diversityinscience.

Zum Inhalt