Jetzt anmelden

Globale politische Debatte der 42. Generalkonferenz der UNESCO 

Erklärung des International Science Council von ISC-CEO Salvatore Aricò

 

Paris, 13. November 2023

Präsident, verehrte Delegierte, meine Damen und Herren,

Ich freue mich, diese Erklärung im Namen des International Science Council abzugeben. Wir vereinen mehr als 245 nationale und regionale wissenschaftliche Organisationen, darunter Akademien der Sozial- und Humanwissenschaften, Forschungsräte, internationale Disziplinargremien und junge Wissenschaftsakademien. Das ISC und die UNESCO blicken auf eine lange und stolze Geschichte der Zusammenarbeit zurück, und tatsächlich gründete die UNESCO den sozialwissenschaftlichen Vorgänger des ISC und arbeitete sehr eng mit dem naturwissenschaftlichen Vorgänger zusammen.

Wir arbeiten Hand in Hand sowohl mit dem Natur- als auch dem Sozial- und Humanwissenschaftssektor der UNESCO. Die kürzlich verabschiedete UN Dekade der Wissenschaft für nachhaltige EntwicklungDas von der UNESCO koordinierte Projekt bietet eine einzigartige Gelegenheit, Wissenschaft und Wissenschaftssysteme neu auszurichten, um konkrete Lösungen für die zahlreichen Krisen zu finden, mit denen wir heute alle konfrontiert sind. Dies erfordert erhebliche Änderungen in der Art und Weise, wie die Wissenschaft arbeitet und Ergebnisse liefert. Gemeinsam können das ISC und die UNESCO eine transformative Agenda bereitstellen, die auf dem Gedanken des umsetzbaren Wissens basiert.

Ein weiteres Beispiel für unsere sich entwickelnde und erweiterte Partnerschaft ist die Umsetzung von UNESCO-Empfehlung für Wissenschaft und wissenschaftliche Forscher und der weitere Bereich von Freiheit und Verantwortung der Wissenschaft. Wir setzen uns dafür ein, das Recht auf Wissenschaft voranzutreiben, nationale und regionale Wissenschaftssysteme zu stärken und dazu beizutragen, die Bedingungen zu schaffen, unter denen Wissenschaft und Wissenschaftler gedeihen.

Erst letzten Monat haben wir eine veranstaltet Treffen von Wissenschaftlern der Pazifikinseln Mitgestaltung und Aufbau einer pazifischen Akademie der Wissenschaften. Dies ist ein Beispiel dafür, wie das ISC die Wissenschaft in Aktion fördert, indem es daran arbeitet, die Organisation aktiver Wissenschaftler zu verbessern und sie auf der ganzen Welt zu vernetzen.

Die Operationalisierung von Erklärung der UNESCO zur offenen Wissenschaft, mit dem das ISC seine Entwicklung unterstützt hat, ist von entscheidender Bedeutung für die Verbesserung der Art und Weise, wie die Wissenschaft zum globalen Gemeinwohl beitragen kann.

Durch die Stärkung unserer Partnerschaft können das ISC und die UNESCO das Vertrauen in und die Anwendung fundierten Wissens in allen Gemeinschaften, Mitgliedsstaaten und der ganzen Welt stärken multilateraler Raum.

Danke.

Zum Inhalt