Verein registrieren
Eine Gruppe von Menschen kartiert ein Gebiet

Globale Risikoforschungsagenda für 2030

Status: Abgeschlossene Verkäufe
Runterscrollen

Das Projekt zielt darauf ab, die Umsetzung der Agenda 2030 durch die Unterstützung von interaktionsbasierter Forschung und Politikpriorisierung und -programmierung auf allen Regierungsebenen zu beschleunigen.

Hintergrund

Dieses Projekt ist abgeschlossen und das ISC setzt seine Öffentlichkeitsarbeit fort, um eine Wirkung sicherzustellen.

Die beispiellosen Störungen durch die COVID-19-Pandemie haben die Aufmerksamkeit auf die zunehmend komplexe, unsichere, systemische und dynamische Natur globaler Risiken gelenkt. Ziel dieses Projekts war es, Wissenschaftlern und politischen Entscheidungsträgern dabei zu helfen, diese Risiken effektiver anzugehen, indem ein besseres Verständnis der Wahrscheinlichkeit, der Auswirkungen und der Zusammenhänge zwischen einer Vielzahl von Risiken entwickelt wird.

In Zusammenarbeit mit dem ISC-Tochterunternehmen Future Earth und Sustainability in the Digital Age hat das ISC die Umfrage „Global Risks Scientists‘ Perceptions“ 2021 gestartet, die den Dialog anregen, Wissenslücken aufdecken und das Wachstum einer multisektoralen wissenschaftlichen Gemeinschaft unterstützen soll, die sich mit globalen Risiken beschäftigt. Die Umfrage lieferte eine internationale Analyse der Wahrnehmung globaler Risiken durch Wissenschaftler und ergänzte damit den jährlichen Global Risks Report des Weltwirtschaftsforums, der sich auf Führungspersönlichkeiten aus Wirtschaft, Ökonomie und Politik konzentriert.

Aktivitäten und Wirkung

Wichtige Meilensteine:

Wissenschaftlicher Beirat

Kontakt

Anne-Sophie Stevance

Anne-Sophie Stevance

Leitender Wissenschaftsbeauftragter, Leiter der Abteilung Globale Wissenschaftspolitik

Internationaler Wissenschaftsrat

Anne-Sophie Stevance

Neuigkeiten & Events

Freiwillige des Roten Halbmonds aus Bangladesch versorgen gestrandete Gemeinden mit sauberem Wasser. Blog
18. Mai 2022 - 4 min gelesen

ISC veröffentlicht Policy Briefs vor der siebten Sitzung der UN Global Platform on Disaster Risk Reduction (GP2022)

Mehr erfahren Mehr erfahren
News
10. MÄRZ 2022 - 10 min gelesen

Systemic Risk Briefing Note hebt die Komplexität miteinander verbundener, voneinander abhängiger und ungewisser Herausforderungen hervor

Mehr erfahren Mehr erfahren

Publikationen Alle anzeigen

Publikationen
24 August 2023

Gefahren mit Eskalationspotenzial: Beherrschung der Treiber globaler und existenzieller Katastrophen

Mehr erfahren Mehr erfahren
Publikationen
28 Februar 2023

Bericht für die Halbzeitüberprüfung des Sendai-Rahmens für die Verringerung des Katastrophenrisikos

Mehr erfahren Mehr erfahren
Publikationen
24. Mai 2022

Policy Brief: Nutzung von Daten zur Beschleunigung des Übergangs von der Katastrophenabwehr zur Wiederherstellung

Mehr erfahren Mehr erfahren

Melden Sie sich für unsere Newsletter an

Abonnieren Sie die ISC monatlich um wichtige Neuigkeiten vom ISC und der breiteren wissenschaftlichen Gemeinschaft zu erhalten und sehen Sie sich unsere spezielleren Newsletter zu Open Science, den Vereinten Nationen und mehr an.

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um dieses Formular auszufüllen.
waves
Zum Inhalt