Ahmed Cassim Bawa

Ahmed Bawa ist der CEO von Universities South Africa. Bis 2016 war er Vizekanzler und Rektor der Durban University of Technology. Er war auch stellvertretender Vizekanzler und Rektor des Durban Center der University of Natal (später University of KwaZulu-Natal).

An der City University of New York war er Fakultätsmitglied im Department of Physics and Astronomy am Hunter College und Mitglied der Promotionsfakultät am Graduate Center. Er wurde zum Associate Provost for Curriculum Development ernannt. Er promovierte in Theoretischer Physik an der Durham University in Großbritannien.

Als Programmbeauftragter für Hochschulbildung in Afrika bei der Ford Foundation leitete er die African Higher Education Initiative der Stiftung. In diesem Portfolio arbeitete er in Südafrika, Namibia, Kenia, Tansania, Uganda, Nigeria, Ghana, Ägypten und Palästina.

Er ist Mitglied einer Reihe von Beratungsgremien wie dem South African Institute of Distance Education, dem Centre for the Aids Program of Research of South Africa und dem Higher Education Support Program der Open Society Foundation.

Zum Inhalt