Jetzt anmelden

Dania Bacardí Fernández

Leitender Spezialist

Zentrum für Gentechnik und Biotechnologie (CIGB)

Engagement am ISC

  • Mitglied des Verbindungsausschusses der kleinen Inselentwicklungsländer (SIDS)

Hintergrund

Dr. Bacardí ist leitende Spezialistin für experimentelle Toxikologie und regulatorische Angelegenheiten am Zentrum für Gentechnik und Biotechnologie (CIGB) und Titularprofessorin an der Universität für medizinische Wissenschaften in Havanna. Sie erwarb einen Bachelor-Abschluss in Pharmazeutischen Wissenschaften an der Universität Havanna, einen Master of Science in experimenteller Toxikologie an der Universität Havanna von 2000 bis 2002 und einen Doktortitel in Gesundheitswissenschaften im Jahr 2013.

Sie ist verantwortlich für die Vorbereitung der vorklinischen Zulassungsberatung und Anleitung/Verwaltung/Vorbereitung von Zulassungsanträgen. Sie entwirft die strategische Projektplanung der toxikologischen Forschung für Pharmazeutika, Biotechnologie (Krebsprodukte, Impfstoffe, antivirale und Zytokine), Generika, pflanzliche Arzneimittel und Biologika sowie andere verwandte Aktivitäten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen in der vorklinischen Forschung und den guten Laborpraktiken. Sie war an 52 Projekten (165 Studien) zu Experimenten mit Labortieren beteiligt. Sie hat Veröffentlichungen zu den oben genannten Themen und zur präklinischen Bewertung verschiedener Arzneimittel verfasst (Journals as Advances in Pharmacoepidemiology & Drug Safety, Toxicity and Drug Testing, ISBN 978-953-51-0004-1, Human and Experimental Toxicology, Toxicology Letters, Mol Cell Biochem und andere). Sie war ein führendes Mitglied während der Zertifizierung durch ONN, IQNET und AENOR von ISO STANDARDS: 9000-2008 in den CIGBs. Als Mitglied der Fakultät für 2 Jahreskurse bietet sie zahlreiche Schulungen und Tutorials für Spezialisten innerhalb und außerhalb des CIGB zu Themen im Zusammenhang mit BPP, Einsatz von Labortieren in der Forschung und experimenteller Toxikologie an. Sie ist auch Teil der Fakultät des Mastery of Experimental Toxicology and Contemporary Biotechnology. Sie ist außerordentliche Professorin der Universität für Medizinische Wissenschaften und Fakultätsmitglied in zwei Masterstudiengängen: Zeitgenössischer Biotechnologie- und Toxikologie-Master der Universität in Havanna. Sie ist seit 2017 Vollmitglied der HOT/SOT und Ratsmitglied der Society of Toxicology/Hispanic Organization of Toxicology (2018-2020).


Diese Seite wurde im Mai 2024 aktualisiert.

Zum Inhalt