Qinglin Wang

Mitglied der Lenkungsgruppe zum Projekt „Zukunft des wissenschaftlichen Publizierens“.

Qinglin Wang

Prof. Wang erhielt seinen Bachelor-Abschluss in automatischer Steuerung (1983), seinen Master-Abschluss (1990) in Steuerungstheorie und -anwendung vom Beijing Institute of Technology (BIT) und seinen Ph.D-Abschluss in Steuerungswissenschaft und -technik von der Chinesischen Akademie der Wissenschaften ( CAS) im Jahr 1998. Er war Gastprofessor an der University of Alberta, Kanada, und Senior Visiting Research Fellow am CAS. 

Bevor er zu CAST kam, war er 25 Jahre lang am Beijing Institute of Technology als Direktor des Office of Graduate Academic Affairs, Sekretär des Academy Degree Committee des BIT und Direktor des Office of International Affairs tätig. 

Zum Inhalt