Verein registrieren

Profil melden

Bericht zur globalen Risikowahrnehmung 2021

Future Earth, Sustainability in the Digital Age und der International Science Council stellen die Ergebnisse der zweiten Ausgabe der Global Risks Scientists' Perceptions-Umfrage vor. Angesichts der Manifestationen globaler Risiken, die im letzten Jahr stattgefunden haben, ist die Zeit reif, die Wahrnehmung globaler Risiken durch die Wissenschaftler als kritischen Beitrag zum Dialog über mögliche Lösungen neu zu bewerten.

Dieser Bericht enthält die Ergebnisse der zweiten Ausgabe der Global Risks Scientists' Perceptions-Umfrage. In Wiederholung der erstmals im Jahr 2019 durchgeführten Übung (vgl Erde der Zukunft, 2020), erkennt das Projektteam an, wie wichtig es ist, die Risikowahrnehmung im Laufe der Zeit zu überdenken. Insbesondere angesichts der seit 2019 aufgetretenen Manifestationen globaler Risiken und der zwei Iterationen des WEF Global Risks Report (2020 und 2021) ist die Zeit reif, die Wahrnehmung globaler Risiken durch Wissenschaftler als kritischen Beitrag zum Dialog über mögliche Lösungen zu überdenken.

Diese Zusammenarbeit zwischen Future Earth, Sustainability in the Digital Age und dem International Science Council (ISC) zielt darauf ab, mit einer internationalen Analyse der Wahrnehmung globaler Risiken durch Wissenschaftler zu dem Diskurs beizutragen, der durch die wichtige Arbeit des WEF geprägt wurde. Auf diese Weise hoffen wir, das Gespräch über bereits laufende Minderungsstrategien zu bereichern und neue und integrativere Dialoge anzuregen.

Zum Inhalt