Verein registrieren

Profil melden

Gefahreninformationsprofile: Ergänzung zum UNDRR-ISC-Gefahrendefinitions- und Klassifizierungsüberprüfung – Technischer Bericht

Dieser Bericht ist eine Ergänzung zum UNDRR-ISC Hazard Definition and Classification Review – Technischer Bericht, der im Juli 2020 veröffentlicht wurde. In Übereinstimmung mit der Liste der im Technischen Bericht veröffentlichten Gefahren enthält diese Ergänzung eine Beschreibung jedes der 302 Gefahreninformationsprofile ( HIPs), das in einem Konsultationsprozess von Wissenschaftlern und Experten auf der ganzen Welt entwickelt wurde.

Als Reaktion auf die zunehmenden Forderungen nach „einer Datenrevolution, strengen Rechenschaftsmechanismen und erneuerten globalen Partnerschaften“ hat die UNDRR-ISC Überprüfung der Gefahrendefinition und -klassifizierung – Technischer Bericht und seine Ergänzung bieten eine wichtige Ressource zur Unterstützung der Umsetzung von Katastrophenrisikominderung und risikobewussten Investitionen, die auf die ausgerichtet sind Sendai-Rahmen zur Katastrophenvorsorge 2015–2030, sondern auch die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030, das Pariser Klimaschutzabkommen und die Addis Abeba Action Agenda on Sustainable Financing.

Es bietet Regierungen und Interessengruppen einen gemeinsamen Satz von Gefahrendefinitionen, um ihre Strategien und Maßnahmen zur Risikominderung und zum Management zu informieren. Insbesondere könnten der Bericht und diese Ergänzung die Entwicklung und Aktualisierung nationaler und lokaler Strategien zur Katastrophenvorsorge und Verlustdatenbanken sowie die Integration der Katastrophenvorsorge in nationale Statistiken, Rechts-, Rechnungslegungs- und Regulierungsrahmen sowie öffentliche und private Politik, Finanzierung und Investitionsentscheidungen.


Gefahreninformationsprofile: Ergänzung zum UNDRR-ISC-Gefahrendefinitions- und Klassifizierungsüberprüfung – Technischer Bericht

Genf, Schweiz, Vereinte Nationen
Amt für Katastrophenvorsorge; Paris, Frankreich,
Internationaler Wissenschaftsrat.

Pressemitteilung: Reduzierung des Katastrophenrisikos: UNDRR und ISC überprüfen Gefahreninformationsprofile vor der globalen Plattform 2025

Zum Inhalt